Schaltplan Kanal 1 & 2 - Step-Down

Drucken
Kategorie: Schaltnetzteil mit µC
Veröffentlichungsdatum Geschrieben von Mats Marcus

Bei dem verwendeten Step-Down-Schaltregler handelt es sich um einen sehr günstigen aber leistungsstarken Regler. Er kostet bei Reichelt gerade mal 71 Cent und gehört somit zu den günstigsten Modellen.

Seine Besonderheiten:

  • Die Schaltfrequenz liegt bei 330kHz Somit kann man kleine Induktivitäten und Kondensatoren verwenden
  • Das IC beinhaltet einen internen P-MOS Schalter. Dieser hat sehr viel weniger Drop-Voltage als eine normalerweise verwendete NPN-Darlingtontransistor Konfiguration, welche mindestend 1,5V Spannungsabfall hat. Des Weiteren entfällt der externe Transistor.

Weiterhin brauch das IC nicht besonders gute Regeleigenschaften haben, da der Schaltregler als sog. Tracking Preregulator arbeitet.

An den Feedback-Pin wird der Ausgang des Differenzverstärkers angeschlossen, welcher die Spannungsdifferenz zwischen dem Eingang des Linearreglers und dem Ausgang ausgibt. Somit arbeitet der Schaltregler als Tracking Preregulator. Mehr dazu im Beitrag Differenzverstärker

Get a better hosting deal with a hostgator coupon or play poker on party poker

Facebook

Translate with Google

Impressum

Copyright 2011 Schaltplan Kanal 1 & 2 - Step-Down. Mats Marcus
Joomla Templates by Wordpress themes free